Kalkar


Kalkar zeichnet sich durch ein mittelalterlich geprägtes Stadtbild aus. Treppengiebelhäuser umsäumen den mit Rheinkieseln gepflasterten Marktplatz mit dem mächtigen gotischen Rathaus und der Gerichtslinde. Die St. Nicolai-Kirche ist zweifellos das Juwel Kalkars und ein bedeutender Kunstort. Auf dem Gelände des nie in Betrieb gegangenen „schnellen Brüters“ wurde das Wunderland Kalkar errichtet, ein Freizeitzentrum mit 40 Attraktionen.

Touristik-Information Kalkar
Markt 20
47546 Kalkar
Tel. 02824/13120
Fax 02824/13234
info(at)kalkar.de
www.kalkar.de

 

Das gotische Rathaus und die Mühle in Kalkar.
Das gotische Rathaus und die Mühle in Kalkar.
DeutschNederlandsEnglishFrançais
Service-Telefon
Info + Buchung
02162/81 79-333
Broschüre - Radtouren am Rhein - als PDF herunterladenBroschüre
'Radtouren am Rhein'
als PDF herunterladen
Diese Seite empfehlen
facebook twitter google wong linkarena icio_trans_ani yahoo stern delicious