Xanten


Der staatlich anerkannte Erholungsort Xanten ist 2.000 Jahre alt. Bekannt geworden ist die Stadt vor allem durch die bedeutenden archäologischen Grabungen. Auf dem Gelände der „Colonia Ulpia Traiana“ wird heute im archäologischen Park Xanten mit dem Römermuseum Geschichte zu einem lebendigen Erlebnis. Bei Radfahrern ist die Bislicher Insel, eine der letzten Stromauen in Deutschland, beliebt. Das Naturschutzgebiet ist Winterquartier für skandinavische und sibirische Wildgänse.

Touristinformation Xanten
Kurfürstenstraße 9
46509 Xanten
Tel. 02801/772 200
Fax 02801/71664
info(at)xanten.de
www.xanten.de



Die Fähre Xanten - Bislich und der Dom zu Xanten.
Die Fähre Xanten - Bislich und der Dom zu Xanten.
DeutschNederlandsEnglishFrançais
Service-Telefon
Info + Buchung
02162/81 79-333
Broschüre - Radtouren am Rhein - als PDF herunterladenBroschüre
'Radtouren am Rhein'
als PDF herunterladen
Diese Seite empfehlen
facebook twitter google wong linkarena icio_trans_ani yahoo stern delicious